Jens Müller, CMSE® beim Zukunftsforum Robotik am 26.09.2023 an der Hochschule Reutlingen

21. August 2023

Möchten Sie die faszinierende Welt der Robotik und Automatisierungstechnik aus nächster Nähe erkunden?

Dann sollten Sie dieses Zukunftsforum Robotik nicht verpassen. Seien Sie dabei am 26.09.2023 an der Hochschule Reutlingen von 9:00 - 13:00 Uhr. Es erwarten Sie zwei hochinteressante Fachvorträge:

Keynote 1| Schlüsselkompetenz Robotik: Der deutsche Robotikführerschein

Prof. Dr.-Ing. Matthias Vette-Steinkamp nimmt Sie mit in die spannende Welt des deutschen Robotik-Führerscheins ein. Er wird Ihnen zeigen, wie dieser Führerschein KMUs dabei unterstützen kann, ihre Effizienz zu steigern, Kosten zu senken und ihren Wettbewerbsvorteil zu festigen. Seine Präsentation umfasst eine breite Palette an Themen, von den vielfältigen Chancen der Robotik über die Anpassungsfähigkeit in verschiedenen Branchen bis hin zur Entwicklung von Expertise, um Roboter sicher zu programmieren, zu steuern und zu vernetzen.

Keynote 2| SAFETY und Do-it-yourself-Robotik

Jens Müller, CMSE® wird über die spannende Verbindung von Sicherheit und Do-it-yourself-Robotik sprechen. Er beleuchtet, wie die Einfachheit der Installation und Bedienung von „Cobots“ kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) den Zugang zur Do-it-yourself-Robotik erleichtert. Allerdings werden oft die damit verbundenen Herausforderungen, wie die CE-Kennzeichnung und Sicherheitsaspekte, übersehen. Jens Müller wird Einblicke von der Normen- und Richtlinien-Recherche bis hin zur Ausstellung der EU-Konformitätserklärung (CE) geben.

Diese beiden Vorträge werden nicht nur Ihr Wissen erweitern, sondern Ihnen auch wertvolle Erkenntnisse für die Implementierung von Robotik und Automatisierung in Ihrem Unternehmen bieten.

Im Anschluss an die inspirierenden Vorträge haben Sie die Möglichkeit, an einer Führung durch das Roboter- und Telematik Labor der Hochschule Reutlingen teilzunehmen. Diese einzigartige Gelegenheit bietet Ihnen Einblicke in die Welt der Robotik und ihre beeindruckenden Anwendungsmöglichkeiten.

Zum Abschluss dürfen Sie sich auf eine entspannte Atmosphäre bei Getränken und Fingerfood freuen – eine perfekte Gelegenheit, um sich in inspirierender Umgebung zu vernetzen und gemeinsame Gespräche zu führen.

Organsiert wird das Ganze von der Special Interest Group (SIG) der bwcon, dem Deutschen Robotik Verband (DRV), Michael Fraede, CEO der Robotextile GmbH sowie Prof. Dr. Ing. Arnd Buschhaus, Professor für Industrieroboter und Produktionsautomatisierung an der Hochschule Reutlingen,

Melden Sie sich gerne rechtzeitig für dieses Event an (klicken Sie hier).

Den entsprechenden Post finden Sie hier.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner